VFMP News

Neuigkeiten aus dem VFMP.

Behindertengerechter Tesla Model X mit Verladehilfe

Vom Oldtimer bis zum 1.000 PS-Stromer – behindertengerechte Traumfahrzeuge

Für viele Menschen ist ein Auto nicht nur ein Fortbewegungsmittel, sondern Hobby und Traum zugleich. Die Bandbreite an Liebhaberfahrzeugen ist groß und reicht vom Oldtimer über Sportwagen bis hin zum PS-starken Elektrofahrzeug. Dennoch nehmen viele Menschen an, dass ein behindertengerecht umgebautes Fahrzeug immer quadratisch und praktisch sein muss. Das ist aber in der Tat nicht so.

Autonomes Fahren

Autonomes Fahren: Inklusive Mobilität für alle?

Die Automobilbranche steht vor einem der größten Umbrüche in ihrer Geschichte. Neue Antriebe und autonomes Fahren sind viel diskutiert. In diesem Zusammenhang wird das Fahrzeug als Fortbewegungsmittel neu gedacht werden müssen.

v-l-n-r-jann-hendrick-swyter-hinrich-h-swyter-beide-veigel-felix-liehr

VFMP zur Kooperation Felitec/Veigel

Unsere Mitgliedsbetriebe Veigel GmbH & Co. KG und Felitec haben eine Kooperation geschlossen. Ziel der Zusammenarbeit ist die Entwicklung und Realisierung neuer Lösungen, um Rollstuhlfahrern mehr Mobilität zu ermöglichen.

Kassettenlift K70 in VW Multivan T6

Liftsysteme für Rollstühle

Viele Rollstuhlfahrer, die aktiv oder passiv Auto fahren, setzen auf einen serienmäßigen Fahrzeugsitz um und verladen ihr Hilfsmittel entweder selbst ins Auto oder lassen es von einer Begleitperson verstauen. Es gibt allerdings auch eine Reihe von Rollstuhlfahrern, die ihr Hilfsmittel beim Einsteigen in ein

Schwenksitz - Drehsitz

Schwenksitze für vorne und hinten

Das Ein- und Aussteigen in ein Auto bzw. aus einem Auto erfordert gewisse körperliche Fähigkeiten. Sind diese nicht mehr oder nur noch mit Mühe vorhanden, kann eine Einstieghilfe, wie ein Schwenksitz

Mietwagen

Behindertengerechte Mietwagen

Für Menschen mit einer Mobilitätseinschränkung ist das Auto oftmals ein besonders wichtiger Baustein ihrer Lebensqualität. Umso wichtiger ist es, dass die Mobilitätskette lückenlos ist, also auch dann, wenn zum Beispiel das eigene Auto noch umgebaut werden muss oder in der Werkstatt ist.

Parken als Rollstuhlfahrer

Parkerleichterungen für Menschen mit Behinderung

Für Menschen mit Behinderung gibt es eine Vielzahl an Erleichterungen beim Halten und Parken von Kraftfahrzeugen. Diese wurden geschaffen, um dem Fahrer oder Beifahrer eine größere und einfachere Bewegungsfreiheit zu ermöglichen.

Neujahrsgruß 2022

Neujahrsgruß 2022

Wir blicken hoffnungsfroh, aber auch realistisch ins neue Jahr und wünschen allen unseren Kund*innen und Geschäftspartner*innen: Bleiben Sie gesund und stark für die kommenden Herausforderungen! Viel Erfolg und alles Gute in 2022!